Ein Fest-Hof für die Sängerkameraden

Helmut Beinert trägt mit einem Bericht über den Tabak­anbau zum Jubiläumsfest bei.

Helmut Beinert

Ich wohne in der Kehler Straße 49. Ich lebe gerne in Eckartsweier, denn dieses Dorf im Hanauerland ist meine Heimat. Auf dem Bauernhof meiner Vorfahren bin ich aufgewachsen und hier lebe ich mit meiner Familie als Landwirt.

Im Jubiläumsjahr wünsche ich allen Vereinsvorständen und Organisatoren eine glückliche Hand und ein gutes Miteinander. Als ehemaliger Ortsvorsteher liegt mir unser Eckartsweier sehr am Herzen, aber ich bin sicher, dass es den Verantwortlichen hervorragend gelingen wird, an die Erfolge von früheren Festen, wie zum Beispiel dem Kreistrachtenfest, anzuknüpfen. Mein persönlicher Beitrag zum Fest wird ein Bericht über den Tabakanbau in Eckartsweier sein, er hat in unserem Dorf wesentlich zur Weiterentwicklung beigetragen. Außerdem bin ich glücklich, dass die Sängerkameraden vom Männerchor Eckartsweier meinen Hof als ihre Station zum Fest ausgewählt haben. So kann meine ganze Familie einen Beitrag zum Gelingen des Jahrhundertfests leisten.

(Autor: Klaus Elff / Kehler Zeitung 09.03.2017)

 
 
 

Kontakt

Ortsverwaltung Eckartsweier
Kehler Straße 26
77731 Willstätt-Eckartsweier
Telefon: 07854-7111
v-ckrtswrwllstttd
nf700-jhr-ckrtswrd

Powered by Weblication© CMS